Einloggen
Wir werden Ihre E-Mail-Adresse niemals an Dritte weitergeben.
Passwort zurücksetzen

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen einen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Zurück zur Anmeldung
John Williams

John Williams

Biografie

John Towner Williams KBE (* 8. Februar 1932 in Flushing, Queens, New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Komponist, Dirigent und Produzent von Film- und Orchestermusik. Der mehrfache Oscar- und Grammy-Gewinner zählt seit den 1970er-Jahren zu den weltweit bekanntesten, erfolgreichsten und einflussreichsten Filmkomponisten. Er arbeitete mit Regisseuren wie Steven Spielberg (u. a. Der weiße Hai, Indiana Jones, E.T. – Der Außerirdische, Schindlers Liste, Jurassic Park, Der Soldat James Ryan, A.I. – Künstliche Intelligenz, Minority Report, Catch Me If You Can), George Lucas (Star Wars) und Alfred Hitchcock (Familiengrab) zusammen. Ebenso komponierte er die Musik zu den ersten drei Filmen der Harry-Potter-Reihe. Mit seinem Album The Berlin Concert erreichte er im Alter von 90 Jahren zusammen mit den Berliner Philharmonikern Platz Eins der deutschen Albumcharts.

  • Bekannt für: Sound
  • Geburtstag: 1932-02-08
  • Geburtsort: Queens, New York, USA
  • Auch bekannt als: John Towner Williams, Johnny Williams

Filme Liste von John Williams

AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW AW Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online Online GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO GO Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist Regist KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ KOFCNZ on on on on on on on on on on on